Abteilungsleiter: komm. Dr. Andreas Gabriel

Impfung

Die Aufgaben der Abteilung Gesundheitsamt umfassen den Amtsärztlichen Dienst und Sozialpsychiatrischen Dienst, die Gesundheitsberatung, den Bereich Hygiene sowie den Kinder- und Jugendärztlichen Dienst und den /Kinder- und Jugendzahnärztlichen Dienst.

Einschulungsuntersuchungen in Mittelsachsen:

Der Großteil der Schulaufnahmeuntersuchungen wird im Gesundheitsamt in Mittweida und den Servicestellen Freiberg und Döbeln erfolgen. Einige Schulaufnahmeuntersuchungen sind auch in den Grundschulen des ländlichen Raums geplant.

Psychiatriekoordinator für den Landkreis Mittelsachsen

Gemäß § 7 Sächsisches Gesetz über die Hilfen und die Unterbringung bei psychischen Krankheiten (SächsPsychKG) bestellen die Landkreise und kreisfreien Städte zur fachlichen Beratung, Planung und Steuerung der Aufgaben nach den §§ 5 und 6 sowie zur Durchführung von Qualitätssicherung und Fachcontrolling einen fachkompetenten Mitarbeiter ihres Bereiches zum Psychiatriekoordinator. Dieser ist als Ansprechpartner für alle Bereiche der psychiatrischen Versorgung der ärztlichen Leitung des Gesundheitsamtes zugeordnet und wirkt an einer Integrierten Sozialplanung des Landkreises mit. Er leitet die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) der Kommune nach § 7 SächsPsychKG, führt ihre Geschäfte und vertritt den Landkreis oder die Kreisfreie Stadt im Rahmen ihrer Aufgaben. Darüber hinaus ist der Psychiatriekoordinator an der Organisation und Leitung der mittelsächsischen „Trialoge“ beteiligt, beruft Fallkonferenzen bei psychiatrischen Versorgungsproblemen einzelner Bürger ein und leitet die Patientenfürsprecher nach § 4 SächsPsychKG fachlich an. 

Referatsleiterin: Claudia Hofmann

Das Referat Amtsärztlicher und Sozialpsychiatrischer Dienst/Gesundheitsberatung ist für das Begutachtungswesen, die Beratung zu gesundheitlichen Problemen, die Medizinalstatistik, die Gesundheitsberichterstattung und das Leichenwesen zuständig. Weiter gehören zum Referat der Sozialpsychiatrische Dienst, die Psychosoziale Tumorberatung, die Gesundheitsförderung und Prävention sowie die HIV- und Aids-Beratung.

Amtsärztliche Sprechstunde

Ansprechpartnerin

Claudia Hofmann

Telefon: 03731 799-6961

Terminvereinbarungen sind erforderlich. 

Psychosoziale Tumorberatungsstellen

Gesundheitsamt in Mittweida

Birgit Thalheim

Telefon: 03731 799-6252

Servicestelle Freiberg

Cornelia Richter

Telefon: 03731 799-6344

Servicestelle Döbeln

Ilka Scharf

Telefon: 03731 799-6232

Sprechzeiten nach telefonischer Absprache.

Gesundheitsförderung und Prävention – Beratungsstellen

Ansprechpartnerinnen

Kerstin Hoffmann

Telefon: 03731 799-6962
kerstin.hoffmann[at]landkreis-mittelsachsen.de

Sabine Schmidt

Telefon: 03731 799-6475
sabine.schmidt[at]landkreis-mittelsachsen.de

Sprechzeiten nach telefonischer Absprache.

HIV-/Aids-Beratungsstellen

Ansprechpartnerin

Heike Schmidt

Telefon: 03731 799-6471
heike.schmidt[at]landkreis-mittelsachsen.de

Beratungen sind nach vorheriger Terminabsprache auch in den Servicestellen möglich.

Sozialpsychiatrischer Dienst – Beratungsstellen

Ansprechpartnerin

Claudia Hofmann

Telefon: 03731 799-6961

Beratungen sind nach vorheriger Terminabsprache auch in den Servicestellen möglich.
Allgemeine Anmeldung: Telefon 03731 799-6230

Referatsleiter: komm. Andreas Gabriel

Dem Referat Hygiene obliegt die Überwachung der Qualität von Trink- und Badewasser, die Probeentnahme von Trink- und Badewasser sowie die Überwachung der Wasserqualität von Hausbrunnen. Weitere Aufgaben sind die Überwachung der Einhaltung von Hygienevorschriften in Kliniken, Arztpraxen, Alten- und Pflegeheimen, Frei- und Hallenbädern, Saunen, Gemeinschaftseinrichtungen. Neben der Beratung bei gesundheitlichen Problemen durch Umwelteinflüsse ist das Referat auch für die Erfassung und Bewertung meldepflichtiger Krankheiten (Infektionen): Umgebungsuntersuchungen, das Einleitung und Durchführung antiepidemischer Maßnahmen, Tuberkuloseüberwachung und  -bekämpfung, Belehrung und Bescheinigung nach §§ 42, 43 Infektionsschutzgesetz (Beschäftigte bei Herstellung und Inverkehrbringen von Lebensmitteln) zuständig.

Referatsleiterin: Dipl.-Stom. Kathrin Mauersberger

Das Referat ist zuständig für die ärztliche Untersuchungen zur Früherkennung gesundheitlicher Störungen: Screening der Kindergartenkinder zwei Jahre vor der Einschulung, Einschulungsuntersuchungen, Schuluntersuchungen an Grund-, Ober- und Förderschulen und an Gymnasien, Untersuchung von Kindern vor der Aufnahme in Förderschulen, Begutachtungen von Sporttauglichkeit sowie der Impfstandskontrolle und Durchführung von Schutzimpfungen nach den Empfehlungen der Sächsischen Impfkommission. Außerdem werden entwicklungsgefährdete und behinderte Kinder im Rahmen der Eingliederungshilfe begutachtet. Weitere Aufgaben sind die jugendzahnärztliche Reihenuntersuchungen bei Kindern ab Besuch der Kindereinrichtung bis einschließlich Klassenstufe 7 und bei Einrichtungen mit erhöhtem Kariesrisiko bis Klassenstufe 10 sowie die Durchführung und Koordination gruppenprophylaktischer Maßnahmen einschließlich Mundhygieneerziehung, Ernährungsberatung, Aufklärung zur Kariesprophylaxe. Daneben erfolgen gutachterliche Tätigkeiten, Gesundheitsberichterstattung und Öffentlichkeitsarbeit.

Einschulungsuntersuchungen in Mittelsachsen:

Der Großteil der Schulaufnahmeuntersuchungen wird im Gesundheitsamt in Mittweida und den Servicestellen Freiberg und Döbeln erfolgen. Einige Schulaufnahmeuntersuchungen sind auch in den Grundschulen des ländlichen Raums geplant.

Weiterführende Informationen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation