31. Trialog in Döbeln

20.04.2018

Am 26. April 2018 findet der nächste Trialog in Döbeln statt. Es ist inzwischen die 31. Veranstaltung in Folge.

„Unter der Überschrift ‚Hoffnung auf seelische Gesundheit‘ werden wir darüber sprechen, wie diese Hoffnung gestärkt und Betroffenen wirksam geholfen werden kann“, sagt Margitta Kluge, die Leiterin der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle der „Arche“ auf dem Körnerplatz 17 in Döbeln. Hier wird der Trialog wieder stattfinden. Beginn ist um 16:30 Uhr. Patienten, Angehörige und professionelle Helfer diskutieren gemeinsame, aber auch unterschiedliche Standpunkte zur Psychiatrie.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.