Anmeldungen an einer weiterführenden allgemeinbildenden Schule

10.03.2014

Am 7. März erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe vier und gegebenenfalls der Klassenstufen fünf und sechs eine entsprechende Bildungsempfehlung. Nun stehen Eltern und Kinder vor der spannenden Frage: Wohin soll der weitere Bildungsweg gehen? Welche Schule passt am besten? Der Landkreis Mittelsachsen ist Träger von fünf Gymnasien sowie drei Beruflichen Schulzentren.

In einer Sonderbeilage des Mittelsachsenkuriers 04/2014 werden ausführlich die einzelnen Profile der Einrichtungen dargestellt.

Foto: JS Deutschland