Ausbau der Kreisstraße zwischen Braunsdorf und Altenhain beginnt ab 6. Mai

03.05.2019

Das Vorhaben umfasst den grundhaften Ausbau  der Kreisstraße (K) 7703 zwischen Braunsdorf (Niederwiesa) und Altenhain (Frankenberg) im 1. Bauabschnitt: zwischen Ortsteil  Braunsdorf und der Bundesstraße (B) 170 in der Ortslage Altenhain.

ie Maßnahme ist notwendig, weil die Straße ist in einem sehr schlechten Zustand mit linienhaften Rissen ist und Tragfähigkeitsschäden und Ausbrüche aus der Fahrbahn aufweist.  

Was wird gemacht?

Grundhafter Ausbau der K 7703. Der Straßenquerschnitt wird regelkonform auf sechs Meter vergrößert, eine Kurve wird entschärft und damit die Trassierung gut 500 Meter nach der Ortsausfahrt Braunsdorf angepasst.

Durch die direkte Linienführung wird die Gesamtbaulänge um 30 Meter verkürzt, jedoch der Anschluss „Zum Harrasfelsen“ wird dadurch um 40 Meter verlängert. 

Die Entwässerung der Verkehrsanlage erfolgt über straßenbegleitende Mulden.

Von wann bis wann wird gebaut?

Geplanter Baubeginn ist der 6. Mai 2019 und geplantes Bauende voraussichtlich 30. Dezember 2019

In der 19. Kalenderwoche 2019 werden vorbereitende Maßnahmen, wie Baustelleneinrichtung durchgeführt. Ab der 20. Kalenderwoche erfolgt dann die Vollsperrung.

Umleitung

Die Maßnahme wird unter Vollsperrung gebaut. Die Umleitung erfolgt über die Braunsdorfer Straße, die B 173 sowie die B 180.

Kosten

  • Fördermittelquelle: VwV Investkraft „Brücken in die Zukunft“
  • Höhe der Fördermittel: 75 Prozent
  • Höhe der Gesamtinvestition: 919.000,00 Euro (Baukosten)

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation