Bäume wurden gepflanzt

28.11.2021

In Oederan entsteht im Rahmen eines geplanten Essbaren Wildpflanzenparks ein Nusshain. Das Gelände im Stadtwald wurde für die Baum- und Strauchpflanzungen vorbereitet. Der erste Beigeordnete des Landkreises Mittelsachsen Dr. Lothar Beier und Steffen Schneider, Bürgermeister der Stadt Oederan, brachten den ersten Nussbaum gestern in die Erde.

Im Juni 2021 führte die Wirtschaftsförderung des Landkreises Mittelsachsen eine Unternehmensbefragung durch. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie Handwerks- und Industrieunternehmen mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie umgehen. 178 mittelsächsische Unternehmen beteiligten sich an der Umfrage.

Im Sinne der Nachhaltigkeit und als Dankeschön an die Unternehmen, die sich Zeit für die Beantwortung der Fragen genommen haben, werden nun Bäume in ganz Mittelsachsen verpflanzt. Den Anfang machten Dr. Lothar Beier, der erste Beigeordnete des Landkreises Mittelsachsen, und Steffen Schneider, Bürgermeister der Stadt Oederan. „Im Landkreis Mittelsachsen gibt es verschiedene Vorhaben zur Aufforstung. Der Nusshain in der Stadt Oederan ist beispielhaft und wir freuen uns, dass wir die Idee mit der Baumspende hier vor Ort mit unterstützen können“, erläutert Dr. Lothar Beier.

Im Stadtwald Oederan sollen einige Stationen eines Essbaren Wildpflanzenparks entstehen. Es werden verschiedene Nussbäume und Sträucher mit essbaren Früchten gepflanzt. Mit Unterstützung von Kräuterfrauen aus Oederan und dem Umland sowie des Landschaftsarchitekten Thomas Schädlich konnte das Gelände im Stadtwald vorbereitet, die Bäume und Sträucher gepflanzt und mit Bissschutz versehen werden.

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation