Beschlüsse des Jugendhilfeausschusses vom 11. September 2017

05.10.2017

Beschluss JHA 038/12./2017
- Vorlage JHA 030/2017 -

Der Jugendhilfeausschuss beschließt, vorbehaltlich der Bereitstellung der notwendigen Haushaltsmittel des Landkreises für das Jahr 2018, die Prioritätenliste förderfähiger Baumaßnahmen für Kinder-tageseinrichtungen nach Anlage 2.

Der Jugendhilfeausschuss beauftragt den Unterausschuss, im Falle von Änderungen, insbesondere solche, die zu einer Freisetzung von Mitteln führen oder im Falle von zusätzlichen Mittelzuweisungen, über die weitere Mittelverteilung zu entscheiden und den Jugendhilfeausschuss hierüber zu informieren. 
(Stimmberechtigte: 14, dafür: 14)

Beschluss JHA 039/12./2017
- Vorlage JHA 032/2017 -

Der Jugendhilfeausschuss beschließt die zusätzliche Förderung der „Regionalen Fachstelle für Suchtprävention“ der Stadtmission Chemnitz e. V. im 2. Halbjahr 2017 in Höhe von 8.705,87 EUR. 
(Stimmberechtigte: 14, dafür: 14)

Beschluss JHA 040/12./2017
- Vorlage JHA 031/2017 -

Der Jugendhilfeausschuss beschließt die Erhöhung des Festbetrages im Punkt 5.3.1.2 der „Richtlinie des Landkreises Mittelsachsen zur Förderung von offenen Angeboten und Leistungen der Jugendhilfe nach den §§ 11 – 14 und 16 SGB VIII“ von bisher 8.500 EUR auf 10.700 EUR ab 01.01.2018. 
(Stimmberechtigte: 14, dafür: 14)

gez. Ralf Schreiber
Stellvertreter des Vorsitzenden