Bürgersprechstunde zum ersten Mal hybrid

13.01.2023

Bürger können online daran teilnehmen oder dem Landrat in Mittweida ihre Fragen stellen.

Landrat Dirk Neubauer lädt am Montag, 16. Januar, erneut zur Bürgersprechstunde ein. Diese findet zum ersten Mal hybrid statt: Bürger können online daran teilnehmen oder vor Ort ihre Fragen stellen. Dafür ist im Innovationszentrum „Werkbank 32“, Bahnhofstraße 32, in Mittweida ein Raum im 2. Obergeschoss reserviert. Dort findet am Montag ein Tag der offenen Tür statt, zu dem der Landrat eingeladen ist. Im Anschluss, um 17:30 Uhr, beginnt die Bürgersprechstunde. Schwerpunkt ist dieses Mal die Digitalisierung. Zum Thema gibt es zwei Umfragen, mit denen der Landkreis herausfinden, möchte, welche digitalen Ange­bote bereits von den Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden, vor welchen Herausforderungen sie sehen und welche digitalen Dienste und Angebote sie sich zukünftig wünschen. Die Ergeb­nisse der Befragung sollen den tatsächlichen Bedarf in der Re­gion abbilden und eine wichtige Grundlage für die digitale Ent­wicklung im Landkreis darstel­len. Beide Umfragen sind unter www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de/service/digitale-initiative zu finden.

Es können aber natürlich auch Fragen zu allen landkreisbezogenen Themen gestellt werden.

Unter diesem Link ist die Teilnahme möglich. Dort muss man sich mit Namen anmelden. Eine Registrierung ist nicht nötig. Für die Teilnahme über PC oder mobile Geräte ist keine zusätzliche Software nötig. Man kann auch per Telefon teilnehmen. Dazu muss die Nummer 02195/9449-964 gewählt und auf Anfrage der PIN 686 227 213 eingegeben werden. 

Fragen können direkt oder im Chat gestellt werden.

Hinweis: Es ist eine öffentliche Veranstaltung und für jeden zugänglich. Der Name und eventuell die Telefonnummer bzw. das Video des Teilnehmenden sind für jeden sichtbar. Wer vor Ort ist, wird über Video für alle Teilnehmer sichtbar sein. Ein barrierefreier Zugang zum Veranstaltungsraum ist leider nicht vorhanden. Besucher benutzen bitte den Seiteneingang (den Schildern folgen).

Foto: Lutz Weidler

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation