Ersatzneubau Plattenbrücke in Langenstriegis

29.02.2016

Ab kommender Woche erfolgt der Ersatzneubau der Plattenbrücke über die Kleine Striegis im Frankenberger Ortsteil Langenstriegis (Kreisstraße 8206).

Kurzbeschreibung der Maßnahme:

  • Baufeldfreimachung durch die Versorgungsträger, Umverlegungen (Masten Strom und Telekom) durch Versorgungsträger

  • Rückbau des bituminösen Straßenoberbaus im Baubereich

  • Herstellen Bohrpfahlwand zur Baugrubensicherung

  • Rückbau des Bestandsbauwerkes

  • Teilabbruch der Uferwände

  • Herstellung neues Brückenbauwerk als Rahmenkonstruktion

  • Errichtung von Flügelmauern zur Anpassung des Brückenneubaus an den Bestand.

  • Herstellung Wasserbaupflaster, Herdschwellen usw.

  • Wiederherstellen der Straßenanbindung

Warum ist der Bau erforderlich?

Durch das Hochwasser im Juni 2013 wurden Teile des Bauwerks sowie unmittelbar angrenzende Böschungsbereiche stark beschädigt.

Von wann bis wann wird gebaut?

Baubeginn: KW 10/2016
Bauende:    Juli 2016

Umleitungsstrecke

Kreisstraße (K) 8206 – Staatsstraße (S) 203 – S 201 – K 8233

Kosten

  • Die Maßnahme wird aus Mitteln des Wiederaufbauplans zum Hochwasser 2013 finanziert.

  • Höhe der Fördermittel 100 Prozent

  • Höhe der Gesamtinvestition: zirka 350.000 Euro