Firmenaufruf: Zeigt her eure … regionalen Produkte!

11.09.2017

Das Landratsamt Mittelsachsen sucht regionale Unternehmen für kostenfreien Eintrag in Branchenführer.

Regionale Produkte liegen voll im Trend. Doch oft fehlt der Überblick wer was in Mittelsachsen herstellt und wo man es kaufen kann. Für heimische Lebensmittel gibt es seit einigen Jahren den mittelsächsischen Einkaufsführer, dessen neuste Auflage demnächst vorgestellt wird. Jetzt plant das Referat Wirtschaftsförderung und Bauplanung im Landratsamt ein neues Projekt. Unternehmen, die Erzeugnisse im „Non-food-Bereich“ herstellen und diese auch in Mittelsachsen verkaufen, sind aufgerufen sich mit einem Eintrag im Branchenführer zu beteiligen.

Auf die Größe des Unternehmens oder des Produktes kommt es dabei nicht an, auch nicht auf die Absatzmenge. Wichtig ist, dass die Produkte in Mittelsachsen hergestellt werden und sich als Geschenk oder Waren des täglichen Bedarfs eignen. Im Rahmen von Visitenkarteneinträgen oder kleinen Unternehmensportraits werden die Produkte in der neuen Broschüre und in der Firmendatenbank unter www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de vorgestellt. Eintrag und Portrait sind kostenfrei.

Interessenten können sich bis Ende September unter regionalmanagement@landkreis-mittelsachsen.de melden.