Fördermittel für Gesundheitsförderung beantragen

16.02.2017

Erziehungs- und Bildungseinrichtungen sowie Vereine des Landkreises Mittelsachsen sind aufgerufen, ihren diesjährigen Bedarf an finanzieller Unterstützung von gesundheitsfördernden Projekten anzuzeigen.

Die beim Gesundheitsamt angegliederte Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung (AGF) im Landkreis Mittelsachsen initiiert und koordiniert gesundheitsfördernde Maßnahmen und Angebote im Landkreis, die mit Hilfe von regionalen Kooperationspartnern aus den Bereichen Bildung, Medizin, Ernährung und Sport umgesetzt werden. Finanziell werden die Projekte durch die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. (www.slfg.de) beziehungsweise durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz unterstützt.

Die AGF bittet darum, dass Erziehungs- und Bildungseinrichtungen sowie Vereine des Landkreises ihren diesjährigen Bedarf an finanzieller Unterstützung von gesundheitsfördernden Projekten bis zum 15. März 2017 beim Gesundheitsamt Mittelsachsen anzeigen beziehungsweise das entsprechende Antragsformular einreichen. Unterstützung bei der Antragsstellung ist gern möglich.

Kontakt:
Gesundheitsamt Mittelsachsen
Kerstin Hoffmann
Tel. 03731 799-6962
E-Mail Kerstin.Hoffmann@landkreis-mittelsachsen.de