Gymnasium Brand-Erbisdorf gibt Einblicke in das Lernen

17.01.2017

Am 21. Januar 2017 öffnet das Bernhard-von-Cotta-Gymnasium Brand-Erbisdorf in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr zum Tag der offenen Tür.

Das Gebäude in Trägerschaft des Landkreises feiert im Jahr 2017 den 20. Geburtstag. Es bietet aufgrund seiner modernen Ausstattung sehr gute Rahmenbedingungen.

Bei Führungen durch die Schulleitung oder auch bei eigenständiger Besichtigung gibt es viel Interessantes über das Gymnasium zu erfahren. Alle Fachbereiche geben Einblicke in die Inhalte ihrer Arbeit − viele Mitmachangebote richten sich vor allem an die jungen Besucher. An der Schule gibt es ein vielfältiges Sprachenangebot mit Englisch, Latein, Russisch, Französisch und Spanisch.

Im Sprachencafé in der Aula werden die Fremdsprachen Austauschprogramme und Schulpartnerschaften präsentiert. Die Naturwissenschaften laden zum selbstständigen Experimentieren und Ausprobieren ein und es gibt Einblicke in das breite AG-Angebot. Besucher können sich über das Lerntraining und die Begabtenförderung informieren. Außerdem vermittelt der Förderverein des Gymnasiums einen Überblick über seine Arbeit und vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten.

Das ausführliche Programm kann im Internet unter www.cottagym.de nachgelesen werden.