Info- und Job-Messe

29.10.2014

Am 5. November findet im Festsaal in Freiberg eine Info- und Jobmesse unter dem Motto "Ihre Chance zum Wiedereinstieg" statt.

Für die meisten Frauen und Männer gehört die eigene Erwerbstätigkeit zu einem selbstverständlichen Lebensmodell. Doch was passiert, wenn es zu Erwerbsunterbrechungen oder zu langanhaltender Arbeitslosigkeit kommt?

Wie gelingt es anschließend, den  beruflichen Wiedereinstieg zu meistern?

Die aktuell positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt sowie der demografische Wandel stellen alle Akteure aus Wirtschaft, Verwaltung, Bildung und sozialen Netzwerken vor die Herausforderung der Fachkräftesicherung in der Region Mittelsachsen. Dabei soll die besondere Aufmerksamkeit denjenigen gelten, die auf zusätzliche Unterstützung angewiesen sind. Ziel ist es, insbesondere Beschäftigungschancen für arbeitssuchende und arbeitslose Menschen zu identifizieren.

Mit der Info-Messe „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ – Ihre Chance zum Wiedereinstieg wollen die Agentur für Arbeit Freiberg und das Jobcenter Mittelsachsen Mut machen und dabei unterstützen, den Schritt zurück ins Berufsleben selbstbewusst zu erschließen. Damit soll zu mehr Chancengleichheit in unserer Gesellschaft beigetragen werden.

Wiedereinstieg – wie geht das?

Antworten auf diese spannende Frage finden, Ideen entwickeln, Arbeitgeber und Unternehmen kennen lernen, Erfahrungen austauschen, miteinander ins Gespräch kommen und viele Informationen zu Themen wie Bewerbung, Beruf, Familie und Gesundheit mitnehmen, können Interessierte am: 05. November 2014 von 10.00 bis 13.00 Uhr im Städtischen Festsaal Freiberg, Obermarkt 16, in Freiberg.

Die dort stattfindende Informations- und Job-Messe richtet sich an arbeitsuchende und arbeitslose Frauen und Männer, Alleinerziehende, Mütter und Väter in Elternzeit, Berufsrückkehrende, ältere Bewerberinnen und Bewerber sowie alle Interessierten, die auf der Suche nach individuellen Möglichkeiten sind, den beruflichen Wiedereinstieg zu meistern und Beruf und Familie optimal in Einklang zu bringen.

Die Informations- und Job-Messe wird in gemeinschaftlicher Kooperation des Landratsamtes Mittelsachsen, der Agentur für Arbeit Freiberg, dem Jobcenter Mittelsachsen, dem Beschäftigungspakt „come back 50plus – Mittelsachsen“ und der Stadt Freiberg organisiert und durchgeführt.