Klassiker im Rahmen der Frauenzeit

12.10.2016

Es ist Frauenzeit in Mittelsachsen und ein Kinovorhang wird sich heben. Zum ersten Mal laden das Welt-Theater Frankenberg und die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Mittelsachsen Annett Schrenk im Rahmen der diesjährigen Mittelsächsischen Frauenzeit am 14. Oktober in dieses Kleinod ein.

Unter dem Motto „Zeit für mich“ sind Frauen und natürlich auch Männer eingeladen, eine angenehme Zeit mit einem Klassiker der Filmgeschichte zu verbringen. Beginn ist 17:00 Uhr.

„Wir hoffen, dass der Nachmittag angenommen wird“, meint die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises und verweist gleichzeitig auf eine weitere Veranstaltung in Frankenberg. Am Mittwoch, dem 19. Oktober 2016 spricht in der Begegnungsstätte „Eva Becker“ ein Rentenberater zum Thema Rente. Beginn der Veranstaltung ist 14:30 Uhr.