Landrat eröffnet Behindertensportfest

04.09.2017

Landrat Matthias Damm eröffnete heute auf der Sportanlage des Beruflichen Schulzentrums „Julius Weisbach" in Freiberg das 27. Behindertensportfest des Kreissportbundes gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Behindertenbeirates Sven Jeschke.

Das Sportfest wird inzwischen zum 9. Mal in Mittelsachsen durchgeführt und wieder sind an zwei Tagen weit über 100 Frauen und Männer sportlich aktiv. Das Sportangebot ist eine willkommene Abwechslung für die Menschen mit geistiger Behinderung. Die Freude an der Bewegung ist spür- und erlebbar und kaum für möglich gehaltene Leistungen sind keine Seltenheit.

Der Landrat bedankt sich beim Kreissportbund sowie allen Helfern und Betreuern dafür, dass sie diese Veranstaltung engagiert unterstützen.