LEADER unterstützt medizinische Versorgung Oederan

19.01.2017

Der Facharzt Colin John erhielt 200.000 Euro Fördermittel für die Umnutzung einer leer stehenden Kinderkrippe in Oederan. Die Mittel stammen aus dem Programm LEADER, mit dem über das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft die Entwicklung des ländlichen Raums unterstützt wird.

Staatsminister Thomas Schmidt hat am 19. Januar 2017 gemeinsam mit Petra Wein, Abteilungsleiterin für Kreisentwicklung und Bauen des Landratsamtes Mittelsachsen, die Umnutzung der ehemaligen Kinderkrippe zur Hausarztpraxis mit der Übergabe zweier Förderbescheide symbolisch gestartet. 

Weitere Informationen enthält die Pressemitteilung des Sächsisches Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft.