Mitmachen: „WIR SAGEN DANKE“

06.05.2022

Am 1. Juni startet in Mittelsachsen eine landkreisweite DANKE-Aktion und Öffentlichkeitskampagne. 

Sie läuft bis 20. September und wird in Zusammenarbeit des Arbeitskreises FAMILIENBILDUNG und dem Netzwerk präventiver Kinderschutz und Frühe Hilfen organisiert. Im Arbeitskreis wirken mehr als 30 Netzwerkpartner aus dem Landkreis Mittelsachsen mit, die sich insbesondere für Kinder und Familien engagieren und bei deren Entwicklung, Bildung und Erziehung unterstützen.

Die Botschaft „Danke“ spricht alle Kinder, Jugendlichen, Familien, Großeltern, Fachkräfte, Lehrerinnen und Lehrer und weitere Alltagsbegleiter von Kindern an. Dieses gemeinschaftliche DANKE! soll in den gesamten Landkreis Mittelsachsen hineinwirken und Zeichen setzen für: die Unterstützung von Kindern, die Begleitung von Jugendlichen, die Aufmerksamkeit gegenüber Familien und deren Belange, das Engagement für Menschen in Bedrängnis und Not sowie die gewinnbringende

Zusammenarbeit mit Fachkräften in 15 Jahren Netzwerk präventiver Kinderschutz und zehn Jahren Frühe Hilfen im Landkreis Mittelsachsen. „Das positive Signal der DANKE-Aktion möchte die Arbeit mit und für Familien, insbesondere nach der herausfordernden Corona-Zeit und in Zeiten alltäglicher Sorgen und Ängste angesichts des aktuellen Weltgeschehens noch stärker in das öffentliche Bewusstsein setzen“, erklärt Katrin Ballschuh als Vertreterin des Netzwerkes und Mitarbeiterin im Landratsamt.

Die im Landkreis existierenden familienbildnerischen Angebote und die Frühen Hilfen werden im Aktionszeitraum besonders hervor gehoben und Eltern sollen ermutigt werden, diese vielfältige Unterstützung für sich zu nutzen. Ballschuh: „In der Familienbildung und durch die Frühen Hilfen wird besonderes Augenmerk darauf gerichtet, Eltern frühzeitig durch Begegnung, Beratung und Bildungsangebote zu erreichen und sie in den herausfordernden Bildungs- und Erziehungsleistungen nicht allein zu lassen.“

Mitte April 2022 wurden über 800 Ansprechpartner, darunter Kindertagesstätten, Tagesmütter, Schulen, Beratungsstellen, Vereine und sonstige Institutionen, die im direkten Kontakt zu Familien und Kindern stehen, angeschrieben und die Aktion vorgestellt.

Das Ziel ist es, diese Partner zu ermutigen, die DANKE-Aktion aufzugreifen und im Aktionszeitraum durch eigene Initiativen, Veranstaltungen oder Feste für Familien, Kinder oder Mitarbeiter zu untersetzen. Entsprechende Druckmaterialien werden den Beteiligten in Form von Postkarten (selbstklebend), Plakaten und bedruckten Luftballons kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bis 13. Mai 2022 besteht die Möglichkeit diese per E-Mail anzufordern. Interessierte an der Aktion können sich an das Landratsamt wenden.

Kontakt für die Materialien:
Katrin Ballschuh
und Mandy Gnauck
Telefon: 03731 799-6217
E-Mail: netzwerk@landkreis-mittelsachsen.de

Postkarte zur Mitmachaktion

Verwandte Links

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation