Montag: Gesundheitstag mit „Lauf für seelische Gesundheit“ in Flöha

20.09.2022

Im Auenstadion in Flöha finden am 26. September ab 14:30 Uhr ein Gesundheitstag sowie der „Lauf für seelische Gesundheit“ statt. Das Organisationsteam besteht aus Vertretern des Landratsamtes, des Kreissportbundes, des Vereins für Betreutes Wohnen Mittweida und des Fördervereines für Nachwuchssport Flöha.

An diesem Tag wird an verschiedenen Ständen und mit interaktiven Angeboten über Gesundheitsthemen informiert. Dazu gehören Bewegung, Ernährung, Entspannung, Suchtprävention und Gesundheitsförderung im Alter. So werden etwa die AOK PLUS und das Spielemobil des Kreissportbundes vertreten sein. Das Landratsamt Mittelsachsen möchte regionale Akteure miteinander vernetzen, die mit ihren Angeboten zu einer gesundheitsförderlichen Lebensweise beitragen. Der regelmäßige Hinweis auf bestehende Hilfsangebote für Betroffene und Angehörige sowie die Sensibilisierung der Bevölkerung für die vielfältigen Krankheitsbilder sind Grundanliegen des Aktionstages.

Der 6. „Lauf für seelische Gesundheit“ soll darauf aufmerksam machen, dass mithilfe von Bewegung die eigenen Ressourcen gestärkt und dadurch positive Wirkungen auf die Gesundheit erzielt werden können.  In Deutschland erkranken beispielsweise jedes Jahr 5,3 Millionen Menschen zwischen 18 und 79 Jahren an einer Depression. Frauen sind zwei bis drei Mal so häufig betroffen wie Männer. „Körperliche Aktivität trägt zur Verbesserung der depressiven Krankheitszeichen bei und spielt auch bei der Vorbeugung von Depressionserkrankungen eine entscheidende Rolle. Regelmäßige körperliche Aktivität führt bei depressiven Menschen zur Verbesserung der Hirnfunktion. Auch der altersbedingte Abbau wird verlangsamt“, erklärt Claudia Hofmann, Referatsleiterin Referat Amtsärztlicher und Sozialpsychiatrischer Dienst, Gesundheitsberatung.

Beim Lauf für seelische Gesundheit kann zum Beispiel eine individuelle Laufdistanz von 400, 1200 oder 2000 Metern frei gewählt und spontan während des Laufens angepasst werden. Es ist auch möglich, die Laufstrecke im Gehen zu absolvieren. Nach einer Erwärmung starten alle Teilnehmer gleichzeitig um 15:00 Uhr. Eine Zeiterfassung und Leistungswertung erfolgt dabei nicht. „In erster Linie geht es bei der Veranstaltung um die Bewegung und den Gedankenaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer“, sagt der zweite Beigeordnete Jörg Höllmüller.

Die Anmeldung für den Lauf erfolgt per E-Mail an: anmeldung@ksb-mittelsachsen.de. Aus versicherungsrechtlichen Gründen sind Name, Vorname, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefon, E-Mail anzugeben. Auf ein Startgeld wird verzichtet. Minderjährige dürfen in Begleitung einer aufsichtsberechtigten Person teilnehmen. Für alle Teilnehmenden gibt es eine Urkunde.  

Eine kurzfristige witterungsbedingte Absage behalten sich die Veranstalter vor.

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation