Neue Amtswerkstatt in Hainichen eingeweiht

25.06.2015

Innerhalb der vergangenen zwei Jahre entstand in Hainichen die neue Amtswerkstatt des Landkreises. Sie wurde heute eingeweiht. Hier werden alle Fahrzeuge und Geräte der sechs Straßenmeistereien gewartet und repariert.

Die Investition lag bei rund einer Million Euro, die durch den Freistaat unterstützt wurde. Bisher war die Werkstatt in Chemnitz untergebracht, welche der Landkreis im Zuge der Verwaltungsreform 2008 übernahm. Schon damals stand fest, dass es einen Neubau geben wird. „Hainichen ist ein idealer Standort. Durch seine Zentralität sparen wir enorm Zeit, aber auch Geld“, so Landrat Volker Uhlig. Die neun Beschäftigten fänden hier optimale Bedingungen mit modernster Technik, die allein rund 50 Fahrzeuge samt umfassender Spezialtechnik betreuen.

Neu entstanden ist ein zweigeschossiges Werkstattgebäude als Massivbau mit Flachdach, in dem sich eine Elektrowerkstatt, die sanitären Anlage sowie Verwaltungsräume befinden. Des Weiteren wurde eine schon bestehende Wartungshalle erweitert. Da für die Straßenmeisterei deshalb ein großer Teil ihrer Unterstellfläche für Fahrzeuge und Geräte entfiel, vergrößerte der Landkreis die Fahrzeug- und Gerätehalle um zwei Stellplätze. Insgesamt verfügt die Werkstatt über fünf LKW-Arbeitsplätze. Der bis dahin unbefestigte Geländestreifen zwischen Wartungshalle und Staatsstraße S 201 wurde grundhaft ausgebaut. Auf diesem Gelände entstanden neue Stellflächen für Geräte und LKW-Aufbauten und eine asphaltierte Umfahrung. In den vergangenen zwei Jahren waren rund 20 Gewerke involviert, die Umsetzung der Außenanlagen erfolgte durch Eigenleistungen der Straßenmeistereien.

Aktuell läuft noch der Umzug von Chemnitz nach Hainichen. Der Landkreis Mittelsachsen ist mit seinen sechs Straßenmeistereien in Brand-Erbisdorf, Freiberg, Döbeln, Hainichen, Rochlitz und Mühlau für die technische Unterhaltung des rund 1600 Kilometerlangen Netzes an Bundes-, Staats- und Kreisstraßen zuständig, das heißt konkret für den Winterdienst, Reparaturmaßnahmen oder auch Grünpflege.