Neue Broschüre bei den Firmen beliebt

26.02.2018

Die neue Wirtschaftsbroschüre aus Mittelsachsen setzt auf Authentizität. Reale Firmenportraits zeichnen ein Bild von der Wirtschaftsregion mit zwei Hochschulen und einem vielfältigem Branchenmix.

Im Rahmen des Mittelsachsen-Forums am 9. November 2017 stellten Landrat Matthias Damm und Dr. Sylva-Michelle Sternkopf die neue Broschüre „Mittelsachsen. Mein Platz zum Wachsen“ der regionalen Unternehmerschaft vor. Noch an diesem Abend erfreute sich das neue Druckerzeugnis großer Beliebtheit und war in der ersten Auflage schon zum Jahresende vergriffen.

Im Januar erhielten nahezu 600 Unternehmen und Institutionen die druckfrische Neuauflage zugestellt. Die ansprechend gestaltete Wirtschaftsbroschüre kann im Sinne des Regionalmarketings auf Messen und Märkten eingesetzt oder aber Geschäftskunden und potentiellen Fachkräften überreicht werden. So fand das Magazin, von dem bereits 7 000 Stück verteilt sind, bereits seinen Einsatz auf der Spielwarenmesse in Nürnberg und auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin.

Anders als gängige Hochglanzmagazine setzt die Wirtschaftsbroschüre aus Mittelsachsen auf Authentizität. Reale Firmenportraits zeichnen ein Bild von der Wirtschaftsregion mit zwei Hochschulen und einem vielfältigem Branchenmix. „Schon wenn man die Broschüre in der Hand hält spürt man den deutlichen Unterschied zu anderen Werbemagazinen. Als Region in der der Begriff Nachhaltigkeit geboren wurde, haben wir bewusst auf den Hochglanz verzichtet“, weiß Dr. Lothar Beier zu berichten. „In der Broschüre erzählen zum Beispiel ein Familienvater, der aus der Großstadt zurück zog und eine junge Auszubildende, die ihren Lieblingsplatz in Mittelsachsen fand, genauso ihre Geschichten wie gestandene Unternehmerinnen und Unternehmer“, erläutert der erste Beigeordnete im Landratsamt weiter. Das Magazin spannt den Bogen vom Inhaber eines kleineren Planungsbüros bis hin zu einem der größten Unternehmen Mitteldeutschlands.

Anzuschauen ist die Broschüre „Mittelsachsen. Mein Platz zum Wachsen.“ in der Infothek unter www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de oder vorzubestellen unter regionalmanagement@landkreis-mittelsachsen.de beziehungsweise telefonisch im Referat Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung unter 03731 799-1402.