Parkflächen werden erweitert und Außenanlagen saniert

13.02.2018

Seit dem 12. Februar 2018 laufen die vorbereitenden Bauarbeiten (Baumfäll- und Abbrucharbeiten) für die Erweiterung von Parkflächen und die Sanierung der Außenanlagen am Standort des Landratsamtes in Freiberg, Leipziger Straße 4. Dabei werden Sperrungen von Parkflächen/Bereichen je nach baulicher Notwendigkeit erforderlich, diese werden jeweils rechtzeitig gekennzeichnet.

Es ist beabsichtigt, die Einschränkungen der Parkmöglichkeiten so gering wie möglich zu halten, diese können aber im Interesse eines zügigen Bauablaufs nicht gänzlich vermieden werden.

Mit der Schaffung von 25 zusätzlichen Stellplätzen für Mitarbeiter und Besucher wird die Parkplatzsituation am Standort weiter verbessert. Die Baumaßnahmen sollen witterungsabhängig voraussichtlich im März losgehen und im Juni dieses Jahres abgeschlossen sein.