Politische Orte in Mittelsachsen

15.04.2016

Bis zum 30. Juni 2016 sucht die Landeszentrale für politische Bildung Politische Orte in Mittel­sachsen − Orte, an denen sich Menschen politisch beteiligen oder mit politischer Bildung auseinandersetzen.

Der Wett­bewerb richtet sich an Initia­tiven, Vereine und ­Institutionen, die einen Poli­tischen Ort betreuen. Die Landeszentrale wählt unter den Wettbewerbsteilnehmern zwei Politische Orte aus, die sie künftig unterstützt: mit je 2.000 Euro und einer drei­jährigen Kooperation bei gemeinsamen Veranstaltungen und Projekten. Die Kriterien, nach denen die Auswahl erfolgt, können unter www.politische-orte.de/startseite nachgelesen werden.