Probenannahme im Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt des Landratsamtes Mittelsachsen

17.01.2018

Das Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt nimmt am Standort Mittweida Proben zu den regulären Öffnungszeiten des Landratsamtes Mittelsachsen entgegen.

Geöffnet ist dienstags und donnerstags von 09:00 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00 Uhr sowie freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr. Der Kurier holt diese täglich 13:00 Uhr ab. Fragen hierzu werden gern unter Telefon 03731 799-6453 beantwortet. 

Darüber hinaus können in Döbeln und Freiberg dienstags und donnerstags Proben abgegeben werden. Die Servicestelle Freiberg im Flachbau neben dem Haupthaus in der Frauensteiner Straße 43 hat zwischen 10:30 und 11:30 Uhr und die Servicestelle Döbeln in der Bahnhofstraße 22 hat zwischen 11:30 und 12:15 Uhr geöffnet. 

Trichinenproben aus gewerblichen Schlachtstätten und von Schwarzwild sind in den dafür gekennzeichneten Probenkasten im Eingangsbereich einzuwerfen. Die Leerung erfolgt täglich 11:30 Uhr in Freiberg, 12:15 Uhr in Döbeln und 12:45 Uhr in Mittweida.