«regional. einfach phänomenal» - mittelsächsischer Einkaufsführer mit Rezepten und Gesundheitstipps

10.03.2015

Ein Einkaufsführer mit Tipps zur gesunden Ernährung und einem Saisonkalender zur regionalen Verfügbarkeit von Obst und Gemüse ist ab sofort erhältlich.

Die regionalen Produkte gehören zu den Besonderheiten, insbesondere im ländlichen Raum. Deshalb widmen sich die sechs Förderregionen gezielt diesem Thema. Neben frischen Eiern, Honig, Marmelade und Milch finden sich auch afrikanischer Wels und Produkte vom Wasserbüffel oder dem Strauß in der Reihe der in Mittelsachsen erzeugten  Produkte.

Die heimischen Produkte beleben nicht nur die Wirtschaft vor Ort und sichern lokal Arbeitsplätze, sie stehen stellvertretend für die Kulturlandschaft in Mittelsachsen und stärken regionale Wirtschaftskreisläufe. Oft ist es aber die Geschichte hinter dem Produkt, die die regionalen Erzeugnisse zu etwas Einmaligem machen. Durch die interessanten Rezeptvorschläge und dem kleinen Anbieterkatalog laden genau diese Geschichten ein, Mittelsachsen in der regionalen Gastronomie oder beim Direktvermarkter auf dem Hof einmal kulinarisch zu erkunden. „Mittelsachsen hat Vieles zu bieten, deshalb lohnt es sich beim Einkauf auf regionale Produkte zu achten.“, stellt Dr. Lothar Beier, 1. Beigeordneten des Landkreises Mittelsachsen fest. Denn nichts ist so alltäglich und selbstverständlich wie essen und trinken. Und hierfür gibt der Einkaufsführer Tipps zur gesunden Ernährung und mit dem Saisonkalender Informationen zur regionalen Verfügbarkeit von Obst und Gemüse.

Die kleine Broschüre ist ein Gemeinschaftsprojekt des Gesundheitsamtes und des Referates Wirtschaftsförderung und Bauplanung  des Landratsamtes Mittelsachsen mit den ländlichen Förderregionen. Der Einkaufsführer ist in einer Auflagenhöhe von 10 000 Stück erschienen und bei den LEADER-Regionalmanagements, den Kommunen im Landkreis und den im Anbieterkatalog enthaltenen Unternehmen kostenfrei erhältlich. 

Die verzeichneten regionalen Anbieter sind online in der Firmendatenbank des Landkreises unter www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de/wirtschaft/firmendatenbank.html in der Kategorie 24 – regionale Produkte zu finden.