Straßenbauarbeiten zwischen Niederwiesa und Braunsdorf beginnen

28.08.2015

Am 31. August starten die Bauarbeiten an der Kreisstraße 7703 zwischen Niederwiesa und Braunsdorf. Die Maßnahme hat einen Umfang von rund 200.000 Euro Die Finanzierung erfolgt im Rahmen des Winterschaden-Beseitigungsprogrammes.

Die Fakten:

  • Wo und was wird gebaut?
    K7703 Niederwiesa – Braunsdorf Winterschadenbeseitigung; vom Ortsausgang Niederwiesa, über die Zschopaubrücke bis einschließlich der Kreuzung mit der Dorfstraße in Braunsdorf

  • Was wird gemacht? (Kurzbeschreibung der Maßnahme)
    Fahrbahnerneuerung im Kaltrecycling, Erneuerung der Querungen für die Entwässerung und Wiederherstellung der Bankette und Nebenanlagen

  • Von wann bis wann wird gebaut?
    Baubeginn 31. August 2015, Bauende voraussichtlich 9. Oktober 2015

  • Nennung der Umleitungsstrecke
    Die Umleitung erfolgt von der K7703 über die S238, die B173 Richtung Flöha, die B180 Richtung Altenhain, die K8203 zurück nach Braunsdorf

  • Kosten
    Finanzierung erfolgt im Rahmen der Winterschadenbeseitigung. Die Kosten belaufen sich auf rund 200.000,00 Euro.

  • Besonderheiten der Maßnahme
    Einschränkungen der Buslinie 705 werden an den betroffenen Haltestellen rechtzeitig publiziert.