Zollverwaltung übernimmt Kraftfahrzeugsteuer

18.03.2014

In Sachsen wird ab Mai 2014 die Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer durch die Hauptzollämter übernommen.

Für den Landkreis Mittelsachsen wird dann künftig das Hauptzollamt Dresden, Schützenhöhe 24/26 in 01099 Dresden, zuständig sein.

Durch das Hauptzollamt wird im Zuge der Übernahme eine Großkundendatei für das vereinfachte SEPA-Lastschriftverfahren aufgebaut. Firmen mit großem Fahrzeugbestand an zugelassenen kfz-steuerpflichtigen Fahrzeugen beziehungsweise hohen Zulassungszahlen können sich zur Aufnahme in diese Großkundendatei mittels formlosen Antrages an das zuständige Hauptzollamt wenden. Mehr Informationen können auf der Internetseite der Zollverwaltung unter www.zoll.de nachgelesen oder bei dem Informations- und Wissensmanagement Zoll unter Telefon 0351 448 34-550 nachgefragt werden.