BFD im Referat Naturschutz (Werkstatt)

Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Bereich Naturschutz

In der Abteilung Umwelt, Forst und Landwirtschaft, Referat Naturschutz kann eine Stelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes besetzt werden.

Ihre Aufgabe ist es mitzuhelfen, die derzeit im Landkreis Mittelsachsen vorhandenen und erfassten Biotopkomplexe auf Aktualität und Richtigkeit zu prüfen, zu beschreiben, erforderlichenfalls in separate Biotopbestandteile aufzuschlüsseln sowie Biotoptypen zusätzlich aufzunehmen. Diese Unterstützung umfasst einen hohen Anteil an Tätigkeit in freier Natur.   

Erforderlich sind ein gültiger PKW‐Führerschein, eine gute körperliche Verfassung/Belastbarkeit und die Fähigkeit sowohl selbständig als auch im Team arbeiten zu können. Wünschenswert sind floristische/faunistische Artenkenntnisse sowie eine sichere Beherrschung der MS Office – Anwendungen, Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken, GIS. Wir erwarten einen sorgfältigen und verantwortungsvollen Umgang mit den Ihnen gegenüber zeitweilig überlassenen Arbeitsmitteln, Messtechnik und Dienst‐PKW.

Während Ihrer Einsatzzeit arbeiten Sie in einem Fachbereich mit spezialisierten Ingenieuren und Naturwissenschaftlern zusammen und können auf eine professionelle Anleitung vertrauen. Sie lernen das Kreisgebiet Mittelsachsens kennen, eignen sich zusätzliches Fachwissen an und sammeln Erfahrungen in der praktischen Feldarbeit.    

Es wird ein Platz für die Dauer von sechs bis zwölf Monaten vorgehalten (gegenwärtig ist keine Verlängerung zugelassen). Der Dienst ist in der Regel ein Vollzeitdienst (40 Wochenstunden). Der Abschluss einer entsprechenden Vereinbarung ist für Freiwillige, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, möglich.

Interessierte sind aufgefordert sich für die Einsatzstelle

Landratsamt Mittelsachsen
Abteilung Umwelt, Forst und Landwirtschaft
Referat Naturschutz
Leipziger Straße 4
09599 Freiberg

zu bewerben (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien des letzten Schul‐/Ausbildungszeugnisses, Fachschul‐/Hochschulabschlusses).