Praktikum


Das Landratsamt kennenlernen

Im Landratsamt Mittelsachsen besteht grundsätzlich die Möglichkeit, ein Pflichtpraktikum zum Beispiel während des Studiums oder im Rahmen eines Schülerpflichtpraktikums zu absolvieren.

Interesse geweckt? Bewerben Sie sich!

Ihre aussagekräftige Bewerbung nehmen wir per Post an das

Landratsamt Mittelsachsen
Abteilung Organisation und Personal
Referat Personalmanagement
Frauensteiner Straße 43, 09599 Freiberg

oder per E-Mail an ausbildung[at]landkreis-mittelsachsen.de entgegen.

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:


Praktikum im Rahmen des Studiums

  • Anschreiben
  • aussagefähiger Auszug aus der Studienordnung über die Durchführung des Pflichtpraktikums
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Formular „Anfrage Praktikum"

Praktikum im Rahmen der Ausbildung/Umschulung

  • Anschreiben
  • Auszug aus der Ausbildungsordnung,
    zum Beispiel Übersicht über die Wahlqualifikation, Angaben zu den absolvierenden Wahlmodulen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Formular „Anfrage Praktikum"

Schülerpflichtpraktikum

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • Formular „Anfrage Praktikum"

Ab 2025 stellt das Landratsamt Mittelsachsen Praktika im Rahmen einer Umschulung zum Verwaltungsfachangestellten zur beruflichen Integration bereit.

Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist es leider grundsätzlich nicht möglich freiwillige Praktika durchzuführen. Die Vergabe der Praktikumsplätze erfolgt je nach Verfügbarkeit auf Grundlage einer vollständigen Bewerbung.

Hinweis:
Wir bitten Sie Ihre Bewerbung rechtzeitig, das heißt mindestens drei Monate vor Praktikumsbeginn an die oben genannte Anschrift zu senden oder per E-Mail einzureichen.

Kontakt

Landratsamt Mittelsachsen
Referat Personalmanagement
Frauensteiner Straße 43
09599 Freiberg
Ansprechpartner:
Herr Schuricht Tel. 03731 799-3341
ausbildung[at]landkreis-mittelsachsen.de