Feuerwehrpläne

Feuerwehrpläne

Allgemeine Informationen

Das sinnvolle Zusammenwirken aller Einzelkomponenten des abwehrenden und des vorbeugenden Brandschutzes dient dem Ziel, die Brandsicherheit von Objekten/Gebäuden und Einrichtungen insgesamt zu gewährleisten. Einen wesentlichen Bestandteil stellen dabei die Feuerwehrpläne dar. Sie sind jedoch nicht losgelöst von anderen Maßnahmen, wie beispielsweise der Erstellung von Brandschutzordnungen, Alarmplänen, Sicherheitskennzeichnungen und ähnlichem zu sehen.

Die Anforderungen verstehen sich in erster Linie als Hilfsmittel für die Erstellung von Feuerwehrplänen und werden im Landkreis Mittelsachsen neben den Anforderungen der DIN 14095 zur Anwendung empfohlen.

Zuständigkeiten

Referat Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz

Besucheradresse:
Frauensteiner Straße 43
09599 Freiberg

Postadresse:
Frauensteiner Straße 43
09599 Freiberg

Telefon: 03731 799-3814
Fax: 03731 799-3815
brand.katschutz[at]landkreis-mittelsachsen.de

zum zuständigen Bereich

Voraussetzungen

Wichtig

Es wird darauf hingewiesen, dass mit dem Kommunikationsmittel (E-Mail) Verfahrensanträge oder Schriftsätze nur rechtswirksam unter Einhaltung der beschriebenen Bedingungen eingereicht werden können. Des Weiteren können auf diesem Weg Verwaltungsakte oder Entscheidungen von Gerichten nicht wirksam bekannt gegeben beziehungsweise zugestellt werden. Sollte Ihre Nachricht Entsprechendes beinhalten, ist eine Wiederholung der Übermittlung mittels Telefax oder auf dem Postwege unbedingt erforderlich.