Aus der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik

03.02.2022

Zentrales Thema waren die Straßen: Beschlossen wurde der aktualisierte Maßnahmeplan 2021 für Erneuerung- und Instandhaltungsmaßnahmen an Kreisstraßen.

Um die Förderpauschale ausschöpfen zu können, wurde die investive Maßnahme Kreisstraße (K) 8250 – Brücke über den Dorfbach in Garnsdorf nachträglich in den Maßnahmeplan aufgenommen. „Die eigentlichen Bauarbeiten sind bereits im vergangenen Jahr erfolgt. Die Kosten belaufen sich auf rund 280.000 Euro. Die Finanzierung erfolgte mit Eigenmitteln des Landkreises, die nun über die pauschale Zuweisung nach § 20a Sächsisches Finanzausgleichsgesetz gefördert werden“, erläutert der erste Beigeordnete Dr. Lothar Beier.

Zudem wurde ein Beschluss über den Maßnahmeplan 2022 für Erneuerungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an Kreisstraßen gemäß Zuweisung nach Sächsischen Finanzausgleichsgesetz gefasst. Insgesamt beträgt die Pauschale zirka zwei Millionen Euro. Erneuert werden sollen die Fahrbahnen der Kreisstraßen K 8212 in Erlebach, K 7706 Große Kirchgasse in Oederan sowie der K 7520 in Wetterwitz. Auf einer Länge von 1,3 Kilometern wird die Fahrbahn der K 8212 im Bereich Erlebach erneuert. Die Kosten belaufen sich auf rund eine Million Euro. In Bezug auf die Große Kirchgasse in Oederan gab es Abstimmungen mit dem Denkmalschutz, denn das vorhandene Kopfsteinpflaster soll für rund 600.000 Euro durch hellen Asphalt ersetzt werden. In Wetterwitz soll die Fahrbahn auf einer Länge von rund 500 Metern in einem Wertumfang von rund 400.000 Euro erneuert werden. Auch punktuelle Instandsetzungsmaßnahmen sind vorgesehen. Die konkreten Streckenabschnitte entscheiden sich im Laufe des Jahres und anhand des jeweiligen Straßenzustandes.

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation