Ministerpräsident besuchte das Klinikum Mittweida

19.01.2021

Das Klinikum Mittweida hatte Ministerpräsidenten Michael Kretschmer zu Gast.

Er informierte sich über die besonderen Herausforderungen in der medizinischen Versorgung, die sich aus den hohen Covid19-Fallzahlen im ländlichen Raum ergeben. Dabei stand im Fokus, sich mit der Klinikleitung, vor allem aber auch mit dem Personal in den verschiedenen medizinischen Abteilungen, auszutauschen. Seine Intention dabei: „Das eine sind die Zahlen, das andere ist das Erleben vor Ort in der Klinik, was die Mitarbeiter empfinden, die tagtäglich am Bett der Patienten stehen."

Die Intensivkapazitäten sind seit mehreren Wochen sehr stark ausgelastet, die meisten der acht Intensivbetten inklusive Beatmungsmöglichkeit werden aktuell von Covid19-Patienten belegt. In Mittweida wurden zu diesem Zeitpunkt zwischen 40 bis 50 Patienten in Verbindung mit Covid19 stationär versorgt.

Der Ministerpräsident sprach im weiteren Verlauf mit Ärzten und Schwestern der Pandemiestation und der Intensivstation. Auch mit einigen Einsatzkräften der Bundeswehr kam Kretschmer ins Gespräch. Sechs Soldaten leisten seit Anfang Januar bei allen nicht-pflegerischen Tätigkeiten Unterstützung, um personelle Engpässe auszugleichen.

Ministerpräsident mit Ärztin Dr. Uta Fleischer. Foto: Ines Schreiber/LMK

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation