Sommerzeit ist Bauzeit an Schulen

25.07.2017

Bau- und Werterhaltungsmaßnahmen an Schulen in Trägerschaft des Landkreises Mittelsachsen

In den Sommerferien 2017 investiert der Landkreis Mittelsachsen rund 2,2 Millionen Euro in Bau- und Werterhaltungsmaßnahmen in seinen Schulen.

Der Landkreis ist Träger von 18 Schulen, darunter fünf Gymnasien, das Freiberg-Kolleg, acht Förderschulen sowie vier berufsbildende Einrichtungen. An drei Gymnasien, sechs Förderschulen und drei Beruflichen Schulzentren wird beziehungsweise wurde in den Ferien aktuell gebaut.

Nachfolgende Übersicht enthält die einzelnen Maßnahmen.