Hinweis zum elektronischen Aufenthaltstitel

25.01.2023

Um eine schnellere Bearbeitung zu ermöglichen, werden Antragsteller gebeten, übersetzte Ausweisdokumente mitzubringen.

Zur Beantragung eines elektronischen Aufenthaltstitels benötigen geflüchtete, ukrainische Personen, die sich lediglich mit kyrillisch geschriebenen Ausweisdokumenten ausweisen können, eine schriftliche Übersetzung. Um eine vereinfachte und schnellere Bearbeitung zu ermöglichen, bittet die Ausländerbehörde die Antragsteller um eine durch ein anerkanntes Übersetzungs- und Dolmetscherbüro durchgeführte Übersetzung.

Des Weiteren sollten alle Antragsteller von persönlichen Vorsprachen ohne einen vorab vereinbarten Termin absehen und auf wiederholtes Nachfragen bezüglich des Bearbeitungsstandes verzichten. Aufgrund der hohen Zahl an Antragstellungen kommt es momentan ohnehin zu Verzögerungen im Bearbeitungsprozess. Es wird um Verständnis und um Geduld gebeten. Die zuständigen Sachbearbeiter informieren aktiv, sobald sich am Bearbeitungsstatus der Antragsteller etwas ändert.

Weitere Informationen hierzu gibt es im Fragen-Antwort-Katalog.

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation