Sonntag: Tag des offenen Denkmals

08.09.2021

Seit genau 30 Jahren gibt es den europaweit begangenen „Tag des offenen Denkmals“. Zahlreiche Einrichtungen ha­ben sich in der Region bisher daran beteiligt. So gibt es auch dieses Jahr am zweiten Sonn­tag im September Gelegenheit, Denkmale zu besichtigen, die zum Teil schwer oder gar nicht zugänglich sind. Mittelsachsen zählt mit 12 000 Kulturdenkma­len zu den dichtbesetztesten Landkreisen der Bundesrepu­blik.

Der Kreis nimmt mit 25 beru­fenen ehrenamtlichen Denk­malpflegerinnen und -pflegern ebenfalls eine Spitzenposition ein.

Eine Besonderheit besteht auch in den alljährlich zum „Tag des offenen Denkmals“ veröffentlichten Publikatio­nen. In diesem Jahr erscheinen Broschüren zu archäologischen Grabungen in der Region und zur Spinnerei Sachsenburg, hinzu kommen Faltblätter zum Wasserturm Bräunsdorf, dem Marktbrunnen Frankenberg und zur Bachmühle Steina.

Am Sonntag findet die zentrale Eröffnungsveranstal­tung mit Landrat Matthias Damm auf der Rochsburg statt. Dort werden ab 10:00 Uhr auch die diesjährigen Denkmalprei­se an Bauherren im Landkreis vergeben. Wie gewohnt steht auch dieses Jahr unter einem bestimmten Motto: „Sein & Schein − in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“. War 2020 noch im Wesentlichen vieles nur digital möglich, gibt es in diesem Jahr bundesweit Veran­staltungen in gewohnter Form unter Beachtung der örtlichen Corona-Regelungen.

Eine Veranstaltungsüber­sicht finden Interessierte auf der Internetseite der Deut­schen Stiftung Denkmalschutz unter www.tag-des-offenen-denkmals.de.

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation