Wohngeld: Antrag kann online gestellt werden

04.11.2022

Mit der neuen Wohngeld-Reform sollen mehr Bedürftige Zuschüsse erhalten.

Im Landratsamt Mittelsachsen sind im September knapp 700 Anträge auf Wohngeld eingegangen und damit bereits wesentlich mehr als in den Vormonaten. Im September gab es in Zuständigkeit des Landratsamtes etwas mehr als 2.000 Haushalte, die Wohngeld bezogen haben (ohne die Städte Freiberg und Döbeln mit eigenen Wohngeldbehörden).

Zum 1. Januar 2023 sollen die Änderungen des Wohngeldgesetzes und der Wohngeldverordnung in Kraft treten. Die Bundesregierung rechnet mit einer Verdreifachung der Anträge. Aufgrund der Gesetzesänderung ist zudem von einer Vielzahl an Nachfragen und Beratungen auszugehen. Dies kann zu einer Verlängerung der Bearbeitungszeit führen.

Der Antrag auf Wohngeld soll vorzugsweise online gestellt werden. Das Online-Formular ist aufrufbar, sobald der Wohnort angegeben wurde. Für die Beantragung ist ein Service-Konto bei Amt24 nötig. Dieses ist in wenigen Minuten selbst eingerichtet und lässt sich künftig auch für andere Online-Verfahren nutzen. Auch erforderliche Unterlagen wie der Mietvertrag sowie Nachweise über Einkommen und Mietzahlungen können online eingereicht werden. Neben dem Erstantrag ist auch ein Weiterleistungsantrag online möglich.

Das Landratsamt vollzieht das Wohngeldgesetz für alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Mittelsachsen außer für die Städte Döbeln und Freiberg.

Mit dem Wohngeldrechner (z.B. vom Bundesministerium) können Bürger kostenlos vorab ihren voraussichtlichen Anspruch auf das Wohngeld berechnen.

Verwandte Links

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation