Straßensperrung


Aktuelle Baumaßnahmen an Bundes- Staats- und Kreisstraßen und damit verbundene Sperrungen von Straßen im Landkreis Mittelsachsen können tagesaktuell über nachfolgenden Link zum Baustelleninformationssystem des Freistaates Sachsen eingesehen werden.


Bundeseinheitlich gelten neue Technische Regeln für Arbeitsstätten zur Erhöhung des Arbeitsschutzes, diese wirken sich unmittelbar auf die Arbeitsabläufe der Straßenmeistereien des Landkreises Mittelsachsen aus. Demnach dürfen viele Arbeiten nicht mehr mit halbseitiger Sperrung beziehungsweise unter laufendem Verkehr durchgeführt werden.

Geplante Sperrungen werden hier zeitnah bekannt gegeben:

 

31.03.2020 | Baumpflegearbeiten in Eppendorf

Wegen Baumpflegearbeiten wird die Freiberger Straße, Staatsstraße (S) 235, abschnittsweise von Höhe Schillerweg, Eppendorf bis Ortsausgang Kleinhartmannsdorf im Zeitraum 6. bis 29. April 2020 täglich von 07:00 bis 15:00 Uhr voll gesperrt.

Eine Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge, ÖPNV und Anwohner wird, bis auf kleine Behinderungen, während der Arbeiten möglich sein.

Die offizielle Umleitung ist ab Albertplatz, Eppendorf über Großwaltersdorf und Gränitz nach Langenau ausgeschildert.

 

20.03.2020 | Baumpflegearbeiten bei Sohra, Gemeinde Bobritzsch-Hilbersdorf

Bis einschließlich Montag, dem 23. März 2020, werden auf der Kreisstraße (K) 7740 Sohra – Pretzschendorfer Kreuz Baumpflegearbeiten mit Hubarbeitsbühne durchgeführt.

Dazu ist jeweils tagsüber eine Vollsperrung in der Zeit von 08:00 bis 15:00 Uhr notwendig.

 

03.03.2020 | Kreisstraßen in Seelitz und Erlau wegen Unterhaltungsmaßnahmen gesperrt

Die Kreisstraße 8250 bleibt zwischen Kolkau und Seelitz am 4. März zwischen 07:00 und 15:30 Uhr wegen Unterhaltungsmaßnahmen gesperrt.

Ebenfalls wegen Unterhaltungsmaßnahmen wird die Kreisstraße 8273 zwischen dem Ortsausgang Crossen bis zur Kreuzung der Staatsstraße 200 jeweils von 07:00 bis 15:30 Uhr gesperrt.

 

27.02.2020 | Baumpflegearbeiten im Sohraer Ortsteil der Gemeinde Bobritzsch-Hlbersdorf

Die Straßenmeisterei sperrt die Kreisstraße 7740 zwischen dem Abzweig zur Kreisstraße 7730 und dem Ortsausgang Sohra (Sohraer Straße) wegen dringender Arbeiten an Bäumen im folgenden Zeitraum: 27. Februar 2020 (12:00 Uhr bis 15:00 Uhr) außerorts

  • 28. Februar 2020 (07:00 Uhr bis 15:00 Uhr) außerorts

  • 2. März 2020 (07:00 Uhr bis 15:00 Uhr) außerorts + innerorts

 

21.02.2020 | Baumpflegearbeiten in Mühlau an der Kreisstraße 8252

In der Zeit vom 24. bis 28. Februar 2020 ist in Mühlau die Kreisstraße (K) 8252 Reitzenhainer Straße zwischen Obere Hauptstraße und Plantagenstraße jeweils tagsüber in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr gesperrt. Der Grund sind Baumpflegearbeiten.

Die Umleitung erfolgt über die Chemnitzer Straße.

 

12.02.2020 | Baumpflegearbeiten an der Staatsstraße 34

In der Zeit vom 10. bis 21. Februar erfolgen je nach Witterung, Baumfäll- und Pflegearbeiten an der Staatsstraße (S) 34.

Ab 17. Februar wird die S 34 zwischen Döbeln und Roßwein abschnittsweise für den Verkehr voll gesperrt. Grund sind Baumpflegearbeiten der Straßenmeisterei Döbeln, bei denen ein Hubsteiger zum Einsatz kommt. Der genaue Sperrbereich ist vom Ortsausgang Döbeln bis kommunalen Abzweig nach Ebersbach vorgesehen. Für die Arbeiten sind drei Tage angesetzt. Die Vollsperrung ist werktäglich zwischen 8:00 und zirka 15:00 Uhr aktiv.

Die Umleitung erfolgt über die B 175 – S 39 (Roßwein) – S 34.
Die tatsächliche Ausführung der Arbeiten ist von der Witterung abhängig.

 

06.02.2020 | Gehölzarbeiten an der Kreisstraße 7515

Am 11. Februar ist die Kreisstraße (K) 7515 zwischen der Bundesstraße (B) 169 und Betonmischanlage voll gesperrt. Notwendig ist das, weil dringende Gehölzarbeiten mit einer Hubarbeitsbühne durchgeführt werden. Die Arbeiten erfolgen in der Zeit von 08:00 Uhr und 15:00 Uhr.

 

23.01.2020 | Baumfällarbeiten in Cämmerswalde

Wegen Baumfällarbeiten wird die Kreisstraße (K) 7735 zwischen Cämmerswalde, Abzweig Bundespolizei und der Ringelkreuzung, im Zeitraum vom 27. bis 31. Januar 2020 tagsüber von 07:00 bis 15:00 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Autofahrer werden gebeten, über Deutschgeorgenthal auszuweichen.

 

20.01.2020 | Baumpflegearbeiten zwischen Gränitz und Langenau

Wegen Baumpflegearbeiten wird die Kreisstraße zwischen Gränitz und Langenau vom 22. bis 24. Januar jeweils zwischen 07:00 bis 15:00 Uhr für den Verkehr voll gesperrt.

 

15.01.2020 | Baumpflegearbeiten entlang der K 7708

Die Kreisstraße (K) 7708 wird vom 20. bis 22. Januar zwischen der B 101 und Großwaltersdorf täglich zwischen 07:00 und 15:00 Uhr abschnittsweise voll gesperrt. Grund sind Baumpflegearbeiten. Die drei Abschnitte sind B 101 – Niedersaida, Niedersaida – Lippersdorf, Lippersdorf – Großwaltersdorf. Eine Durchfahrt für Einsatzfahrzeuge und den ÖPNV wird gewährleistet. Die Umleitung erfolgt lokal, ist jedoch nicht explizit beschildert.

 

10.01.2020 | Vollsperrung der K 7790 bei Kleinbobritzsch

Vom 14. bis 17. Januar wird die Kreisstraße 7790 zwisachen Kleinbobritzsch und Reichenau (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) täglich zwischen 07:00 und 15:00 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Grund sind Baumpflegearbeiten, die die Straßenmeisterei Brand-Erbisdorf ausführt. Die Durchfahrt für Einsatzfahrzeuge wird gewährleistet. Die Umleitung erfolgt über Frauenstein.