Straßensperrung


Aktuelle Baumaßnahmen an Bundes- Staats- und Kreisstraßen und damit verbundene Sperrungen von Straßen im Landkreis Mittelsachsen können tagesaktuell über nachfolgenden Link zum Baustelleninformationssystem des Freistaates Sachsen eingesehen werden.


Bundeseinheitlich gelten neue Technische Regeln für Arbeitsstätten zur Erhöhung des Arbeitsschutzes, diese wirken sich unmittelbar auf die Arbeitsabläufe der Straßenmeistereien des Landkreises Mittelsachsen aus. Demnach dürfen viele Arbeiten nicht mehr mit halbseitiger Sperrung beziehungsweise unter laufendem Verkehr durchgeführt werden.

Geplante Sperrungen werden hier zeitnah bekannt gegeben:

 

09.08.2019 | Sperrungen vom 12. bis 16. August

Folgende tageweise Vollsperrungen von Bundes- (B), Staats- (S) und Kreisstraße (K) sind in Kürze in Mittelsachsen vorgesehen: 

  • K 7711/Eubaer Straße in Flöha (Abzweig B180 - Friedhofseinfahrt) Bankettregulierung und Entwässerung wiederherstellen 14. bis 15. August

  • K 7545 Vollsperrung von Teilabschnitten zwischen S 34 Naunhof und S 31 bei Bockelwitz vom 12. bis 14. August

  • S 208 Ölmühle Nassau bis Ortseingang Dittersbach aufgrund von Mäharbeiten vom 12. bis 16. August

  • K 7752 Freistraße von Langenau zur B 101 Mönchenfrei aufgrund der Fahrbahnsanierung und Bankettregulierung vom 12. bis 16. August

Halbseitig gesperrt ist die

  • S 209 Ölmühle Nassau bis Ortseingang Lichtenberg aufgrund von Mäharbeiten vom 12. bis 16. August

Zudem kommt es im Zuständigkeitsbereich der Straßenmeisterei Brand-Erbisdorf in der Woche vom 12. bis 16. August aufgrund der Streckenwartung zu kurzfristitigen halbseitigen Straßensperrungen. Im selben Zeitraum kann es vereinzelt aufgrund von Gehölzpflegemaßnahmen zu kurzfristigen und kurzzeitigen teilweise Vollsperrungen der Fahrbahn kommen.

 

02.08.2019 | Beseitigung von Fahrbahnschäden in Langenau (Brand-Erbisdorf) und Döbeln

Auf Grund von Beseitigung von Fahrbahnschäden und der Reparatur von Bankettschäden muss die Freistraße in Langenau (Kreisstraße 7752) zwischen Langenau und der Bundesstraße (B) 101 vom 5. bis 16. August für den Verkehr vollgesperrt werden. Kraftfahrer werden gebeten über Brand-Erbisdorf auszuweichen.

Wegen der Versiegelung von Flickstellen wird die S 32  zwischen Döbeln und Neudorf vom 5. bis 7. August in der Zeit von jeweils 07:00 bis 14:30 Uhr gesperrt.

 

30.07.2019 | Kreisstraße in Hartha, Stadtteil Langenau, tagsüber gesperrt

Aufgrund von Unterhaltungsmaßnahmen ist die Kreisstraße (K) 8294 in der Ortslage Langenau (Stadt Hartha) Richtung Geringswalde vom 1. bis 5. August 2019 tagsüber jeweils in der Zeit von 07:00 bis 15:30 Uhr gesperrt.

 

16.07.2019 | Kreisstraßen in Ostrau und Oederan kurzzeitig gesperrt

Die Straßenmeisterei Döbeln beseitigt am 16. Juli zwischen 08:00 und 14:00 Uhr auf der Kreisstraße zwischen dem Abzweig zur Staatsstraße (S) 35 bis Münchhof (Gemeinde Ostrau) Todholz. Deshalb ist die Straße in der Zeit gesperrt.

Auf der Kreisstraße 7707 zwischen Memmendorf (Stadt Oederan) und der S 201 wird das Bankett am 16. und 17. Juli 2019 zwischen 08:00 und 15:00 Uhr reguliert. Die Straße ist in dieser Zeit ebenfalls gesperrt.

 

15.07.2019 | Kreisstraße (K) 7595 in der Ortslage Waldheim tagsüber gesperrt

Aufgrund von Unterhaltungsmaßnahmen (partielle Schadstellenbeseitigung) ist die Kreisstraße (K) 7595, Schönberger Straße, in der Ortslage Waldheim vom 16. bis 29. Juli 2019 tagsüber jeweils in der Zeit von 07:30 bis 15:30 Uhr gesperrt.

Update 16.07.2019: Der betreffende Abschnitt, auf dem die Unterhaltungsmaßnahmen durchgeführt werden, ist: Hainichener Straße vom Knotenpunkt Dresdner Straße Richtung Schönberg bis Ortsausgang Waldheim.

 

11.07.2019 | Straßenwartung Bereiche Freiberg und Brand-Erbisdorf vom 15. bis 19. Juli

Aufgrund von Streckenwartung, Mäh- und Instandsetzungsarbeiten sowie Baumschau und Bankettregulierung sind im Kreisgebiet im Zeitraum vom 15. bis 19. Juli kurzzeitige halbseitige Sperrungen und teilweise Vollsperrungen erforderlich. Dies betrifft den Zuständigkeitsbereich der Straßenmeistereien Brand-Erbisdorf und Freiberg.

Halbseitige Sperrungen sind auf folgenden Bundes- (B), Staats- (S) und Kreisstraßen (K) notwendig:

  • S 237/K 7702 Bereich Gahlenz 15. bis 19. Juli

  • B 101 Brand-Erbisdorf – Kreisgrenze (Forchheim) 15. bis 19. Juli

  • K 7737 Ortslage Clausnitz 17. Juli

  • K 7709 Seiffner Bahnhof 15. bis 16. Juli

  • Radweg bei Eppendorf (parallel zur S 207) 18. bis 19. Juli

  • K 7707 Seifersdorf – Mobendorf 15. Juli

 

03.07.2019 | Arbeiten in den Bereichen Freiberg und Brand-Erbisdorf vom 8. bis 12. Juli

Im Rahmen der Streckenwartung, Mäh- und Instandsetzungsarbeiten sowie aufgrund der Baumschau sind im Kreisgebiet im Zeitraum vom 8. bis 12. Juli kurzfristige und kurzzeitige halbseitige Sperrung erforderlich. Dies betrifft das gesamte Zuständigkeitsgebiet der Straßenmeistereien Brand-Erbisdorf und Freiberg. Halbseitige Sperrungen sind auf folgenden Bundes- (B), Staats- (S) und Kreisstraßen (K) notwendig:

  • S 209 Mulda – Lichtenberg am 8. und 9. Juli

  • K 7739 Schwartenberg am 8. Juli

  • B 173 Memmendorf – Oederan  (Abbau Krötenzaun) vom 8. bis  12. Juli

  • K 7708 Niedersaida am 9. Juli

  • K 7734 Dorfchemnitz – Voigtsdorf am 10. Juli

  • S 185 Rechenberg-Bienenmühle – Holzhau am 10. Juli

  • K 7730 OL Müdisdorf am 11. und 12. Juli

  • K 7732 Mulda – Obersaida am 12. Juli

  • An Sichtdreiecken und Regenrückhaltebecken sind vom 8. bis 12. Juli aufgrund von Mäharbeiten mit Hand halbseitige Sperrungen erforderlich.

Zudem sind aufgrund von Bankettregulierungs- und Mäharbeiten Vollsperrungen auf folgenden Kreis- (K) und Staatsstraßen notwendig:

  • K 7707 Großschirma – Seifersdorf vom 8. bis 10. Juli

  • K 7707 Seifersdorf – Mobendorf am 11. und 12. Juli

  • Mäharbeiten: K 7791, S 184, S 208, S 188, S 203, K 7770  vom 8. bis 12. Juli

Update 11.07.2019: Zusätzliche Vollsperrung der K 7715 Hetzdorf (B 173) bis Hetzdorf Ortsdurchfahrt vom 11. bis 12. Juli

 

03.07.2019 | Vollsperrung zwischen Großweitzschen und Hochweitzschen

Zwischen Großweitzschen und Hochweitzschen nehmen die Beschäftigten der Straßenmeisterei Döbeln vom 8. bis 12. Juli Bankettarbeiten entlang der Kreisstraße 7542 vor. Deshalb ist die Trasse täglich von 07:00 bis 15:00 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Durchfahrt für den Linien- und Schulbusverkehr sowie den Rettungsdienst ist stets gewährleistet.

 

02.07.2019 | Bankettarbeiten zwischen dem Ortsausgang Minkwitz und dem Abzweig nach Wendishain

Am Donnerstag und Freitag (4. und 5. Juli) wird die Kreisstraße 7540 zwischen dem Ortsausgang Minkwitz und dem Abzweig nach Wendishain täglich in der Zeit von 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Grund sind Bankettarbeiten, die die Beschäftigten der Straßenmeisterei Döbeln ausführen. Das betroffene Pflegeheim Paudritzsch wurde informiert. Die Zufahrt für Not- und Rettungsfahrzeuge ist bis zur Baustelle gewährleistet.

 

01.07.2019 | Straßenflickung in Elsdorf (Lunzenau)

Aufgrund von Unterhaltungsmaßnahmen sowie vorzunehmender Straßenflickung ist die Hauptstraße im Lunzenauer Ortsteils Elsdorf (S 247) vom 1. bis 5. Juli für den Verkehr voll gesperrt. Die Arbeiten werden täglich in der Zeit von 08:00 bis 17:00 durchgeführt. Der Linienverkehr ist gewährleistet, ebenso die Durchfahrt für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge.

 

28.06.2019 | Verkehrsbehinderungen im Raum Penig

Am 1. und 2. Juli ist die Kreisstraße 8255 vom Ortsausgang Tauscha bis zum Abzweig der S 241 für den Verkehr voll gesperrt. Grund sind die Beiseitigung von Unwetterschäden und die Durchführung von Unterhaltungsmaßnahmen. Die Arbeiten laufen täglich von 08:00 bis 17:00 Uhr.