Bibermanagement


Bibermanagement – oder Wildtiermanagement allgemein – ist eine noch relativ junge Disziplin im Naturschutz. Der wesentliche Unterschied zwischen Wildtiermanagement und „klassischem“ Naturschutz oder Jagd und Hege liegt darin, dass beim Wildtiermanagement nicht nur das Tier und sein Lebensraum, und vielleicht noch rechtliche Ge- und Verbote, betrachtet werden, sondern vor allem die Vielzahl unterschiedlicher menschlicher Interessen und Berührungspunkte, die auf eine Tierart oder einen Lebensraum einwirken.